Forderungseinzug

"Spielschulden sind Ehrenschulden..."

...alle anderen Schulden aber oft nicht. Daher benötigen Sie Hilfe beim Forderungseinzug oder Inkasso, um ihre Außenstände von zahlungsunwilligen Schuldnern beizutreiben. Natürlich scheint man gegen die Insolvenz eines Schuldners oft machtlos zu sein. Wichtig ist es daher, Außenstände nicht lange anstehen oder gar auflaufen zu lassen und ein Mahnverfahren - außergerichtlich und gerichtlich- zügig durchzuführen. Nur der Gläubiger, der auf seine Schuldner Druck ausübt und mit einer der ersten ist, hat hierbei gute Chancen. Mit einer vernünftigen Ratenzahlungvereinbarung können oft Gläubiger und Schuldner gut leben.

Ich übernehme Forderungseinzug und Inkasso für Privatpersonen, Freiberufler wie Ärzte, Architekten und Steuerberater, Handwerksbetriebe und kleinere Firmen sowie Dienstleister jeder Art. Sie können mir Ihren Forderungseinzug oder Inkasso von Beginn an oder in jeder Stufe eines bereits eingeleteten Mahnverfahrens übertragen.

Beim Forderungseinzug und Inkasso werde ich maßgeblich von meiner Mitarbeiterin Frau Corinna Horny - Rechtsanwaltsfachangestellte und Fachkraft für modernes Forderungsmanagement (IHK) - unterstützt.

Apraxa Logo

 

anwalt.de Logo

 

Mitglied bei Wohnungseigentumsrecht.de

Rechtsanwalt Mietrecht

Mitglied im AnwaltVerein